Direkt zum Inhalt springen
Service-Telefon: +49 (0) 69 / 6637 9960Mo - Fr 10:00 - 19:00 Uhr oder service@btco.de
Ihr Warenkorb ist leer
Leuchttürme bestaunen - Pilcher Reisen

Auf den Spuren von Rosamunde Pilcher - intensiv

Urlaub in Südengland - Individuelle Autorundreise durch Südengland zu den Drehorten der Rosamunde-Pilcher

Reise-Menü
Info

Reisebeschreibung

Weitläufige Gärten, mächtige Herrenhäuser, windumtoste Steilküsten und weiße Sandstrände - dies alles ist das Land der Rosamunde Pilcher. Bezaubernde Kulisse für Dramen über Liebe, Eifersucht und Versöhnung.

Erleben Sie die Filmschauplätze während Ihres Urlaubs in Südengland. Die Route beginnt im Süden Dorsets, erstreckt sich entlang der Atlantikküste bis in den äussersten Zipfel Cornwalls nach Land’s End, und dann über das Landesinnere bis zur Südküste Devons.

 

Ihre Reiseroute

 

 

Reiseablauf

 

Tag 1 - Wo die Liebe begann (direkter Weg ab London: 175km)

Die Grafschaft Dorset bildet den Auftakt Ihres Urlaubs in Südengland - viele in jüngster Zeit verfilmte Pilcher Romane wurden nicht in Cornwall selbst, sondern hier gedreht. Beliebtestes Motiv für die zdf-Kameralinsen in Wo die Liebe begann, Die Liebe ihres Lebens, Und Plötzlich war es Liebe ist die Kreidefelsküste um Lulworth Cove. Die massiven Felsbögen der dahinterliegenden Durdle Door diente gleich mehreren ergreifenden Szenen als Kulisse. 2 Übernachtungen in der Gegend um Wareham/Bournemouth.

 

Tag 2 - Und plötzlich war es Liebe

Der langgezogene Sandstrand von Bournemouth zählt zu den schönsten des Landes. Anschliessend lohnt ein Abstecher zu der romantischen Burgruine Corfe Castle. Das dahinter liegende Dorf gleichen Namens lädt zu einem kleinen Spaziergang mit atemberaubendem Blick auf die Isle of Purbeck ein. Tun Sie es den Figuren Julia und Nicolas in Und plötzlich war es Liebe gleich und legen Sie ein Picknick auf einer der Klippen ein. Literaturfreunde begeben sich auf die Spuren von Thomas Hardy, dessen Romane im ländlichen Dorset und rund um die historische Stadt Dorchester angesiedelt sind.

 

Tag 3 - Klippen der Liebe (direkter Weg: 215km)

Nächste Station Ihres Urlaubs in Südengland ist der wunderbare Garten Knightshayes bei Tiverton. Seltene Pflanzen und Bäume locken in den ‚Garten im Wald’, während sich um das viktorianische Herrenhaus neben mittelalterlicher Romantik auch die wunderbarste Blütenpracht ausbreitet. In der windumtosten Küstenlandschaft Norddevons mit ihren über 400m hohen Klippen wurden zahlreiche Szenen für Klippen der Liebe sowie Küste der Träume gedreht. Abends beziehen Sie je nach gebuchter Kategorie Quartier nahe Bude/Clovelly/Barnstaple (2 Übernachtungen).

 

Tag 4 - Küste der Träume

Clovelly, ein originalgetreu erhaltenes Fischerdorf aus dem 18. Jh., steht heute als erstes auf dem Programm. Besucher erklimmen die steilen, zum Hafen hin abfallenden, romantischen Gassen zu Fuss. Für Szenen in Küste der Träume mussten sämtliche Requisiten mühsam über Schlitten in den autofreien Ort transportiert werden. Boscastle liegt malerisch in einem engen Tal, umschlossen von hohen Felsen. Von hier aus führt ein wunderschöner Klippenpfad bis zum 6 km entfernten Tintagel Castle. Hoch oben auf der legendäre Burg des sagenhaften Keltenkönig Artus, von rauschender Brandung umtost, fühlt man sich zurückversetzt in längst vergangene Zeiten - ein perfekter Urlaubstag in Südengland.

 

Tag 5 - Das Ende eines Sommers (direkter Weg: 150km)

Weiter geht die Reise entlang der Nordküste Cornwalls. Prideaux Place gilt als einer der schönsten Herrensitze der Gegend - vor dem romantischen Mauerwerk des prächtigen Anwesens offenbart sich eine romantische Kulisse. Herzzerreissende Szenen wie die Heimkehr der verlorengeglaubten Enkelin Jane in Das Ende eines Sommers werden bei der Besichtigung wieder lebendig. Die geschäftige Stadt Truro rühmt sich vieler vornehmer, georgianischer Stadthäuser, eines davon Filmschauplatz für Wolken am Horizont mit der Figur Alec. Unbedingt sollte man sich auch Trelissick Gardens anschauen - in dem groß- zügig angelegten Park an der Mündung des Flusses Fal gedeihen eine schier unglaubliche Anzahl an exotischen Pflanzen, für Wolken am Horizont ein idealer Hintergrund. 3 Übernachtungen um Penzance/Falmouth/Helston.

 

Tag 6 - Stürmische Begegnungen

Penzance ist die am häufigsten von Rosamunde Pilcher erwähnte Stadt, dort hat sie lange Zeit gelebt. Hübsche Shops und Antiquitätengeschäfte laden zum ausgiebigen Bummeln ein. Penzance ist Hintergrund vieler Filme wie z.B. Stürmische Begegnung, Wolken am Horizont und Blüte des Lebens. St. Ives, aus zahlreichen Pilcher-Filmen unter dem Namen Porthkerris bekannt, liegt harmonisch eingebettet in eine Bucht und bietet Südengland pur: Kopfsteinpflaster, kleine Tea Rooms und blütenberankte Cottages. Das dortige Porthminster Cafe findet sich in Wolken am Horizont und auch in Stürmische Begegnungen wieder.

 

Tag 7 - Sommer am Meer

Die traumhaften Küsten Cornwalls bestimmen diesen Urlaubstag in Südengland. In Gurnard´s Head besuchen Sie das kleine Cottage, das in Sommer am Meer den Namen Bosithick trägt, und eines der beeindruckendsten Motive der Pilcher Reihe ist. Bei Land´s End, dem wahrscheinlich bekanntesten Punkt Cornwalls, kann man die dramatischen Klippen Cornwalls besonders geniessen und dabei an die Schlußszene in Stürmische Begegnungen denken. Krönender Abschluss des Tages ist ein Abstecher zum Minack Theatre, einer Freilichtbühne über dem Meer. Von Mai bis September können hier Zuschauer bei atemberaubendem Meeresausblick Aufführungen von Shakespeare bis Cole Porter erleben. In Lichterspiele kam dem Theater eine tragende Rolle zu.

 

Tag 8 - Land der Sehnsucht (direkter Weg: 115km)

Heute geht zunächst zum Eden Project’. Vielleicht haben Sie schon von den spektakulären Glaskuppeln und den dazugehörigen Pflanzenwelten gehört, die Vivien in Land der Sehnsucht zugunsten einer neuen Aufgabe auf Gut Trevennah verläßt. Die Weiterreise führt Sie in die historische Seefahrerstadt Fowey. Die hübsche Altstadt mit ihren schmalen Gassen, kleinen Läden und urtümlichen Pubs ist nicht nur wegen der Serie Karussell des Lebens ein Muss. Diese und die kommende Nacht verbringen Sie in der Gegend um Looe.

 

Tag 9 - Eine besondere Liebe

Erster Programmpunkt Ihres heutigen Urlaubstags in Südengland ist Polperro, ein historisches Fischerdorf mit weißgetünchten Häusern, durch dessen Gassen früher die Schmuggler zogen. Die zauberhafte Idylle des pittoresken Hafen fingen die Kameras für Karussell des Lebens ein. Ein weiterer Höhepunkt ist der Besuch des Mount Edgcumbe House, ein herrschaftlicher Landsitz aus dem 16. Jhdt. Sie erinnern sich an Eine besondere Liebe? Die Gartenszene mit Gaby Dohm und Friedrich von Thun ist Ihnen gewiss noch genauso in Erinnerung wie die imposante Eingangshalle und viele andere Räume dieser eindrucksvollen Folge.

 

Tag 10 - Wind der Hoffnung (direkter Weg: 60km)

Die Geschichte aus der Zeit der englischen Eroberer wird in Plymouth lebendig: in Barbican, dem wiederaufgebauten Altstadtviertel am Hafen kann man wie einst Sir Francis Drake oder die Pilgrim Fathers in See stechen - heutzutage allerdings eher für eine amüsante Küstentour als auf Beutezug. Für Wind der Hoffnung fand das deutsche Kamerateam im nahegelegenen Kitley House nicht nur ideale Räumlichkeiten für ein nobles Landhaus-Ambiente, sondern dazu auch noch zahlreiche Motive in der wunderbaren Landschaft um das Anwesen. 3 Übernachtungen in/um Torquay/Dartmoor.

 

Tag 11 - Magie der Liebe

Dieser Ausflugstag gilt ganz dem berühmten Dartmoor. Der Blick streift über blühende Heide und mit etwas Glück erspähen Sie die struppigen Wildpferde, die hier noch unbekümmert auf den Hochmoorflächen grasen. Eine Tee-Pause sollten Sie in dem winzigen Dorf Widecombe in the Moor einlegen, wo Sie zwischen reetgedeckten Cottages an Szenen aus Magie der Liebe erinnert werden. An der südöstlichen Ecke des Dartmoors liegt Buckfastleigh. Hier, umgeben von Hügeln, Wiesen und Wäldern, steht ein Cottage, das in dem Film Das Ende eines Sommers ein Rolle spielte.

 

Tag 12 - Dornen im Tal der Blumen

Begünstigt vom warmen Golfstrom verspricht die sog. Englische Riviera sommerliche Badevergnügen vor palmengesäumten Strandpromenaden. Hauptanziehungspunkt ist das viktorianische Seebad Torquay, während sich das ruhigere Brixham den Charakter eines lebhaften Fischerhafens erhalten hat. Die dramatischen Klippenwege und geschützten Strände im nahe gelegenen »Berry Head Park« dienten den Kamerateams am eindrucksvollsten in Dornen im Tal der Blumen als Kulisse. Das etwas weiter südlich an einem Hügel gelegene Dartmouth zählt zu den idyllischsten Orten Süddevons und lädt zum Bummeln entlang der blumengeschmückten Gassen ein.

 

Tag 13 - Das Ende einer wunderbaren Reise (direkter Weg bis London: 350km)

Ihr Urlaub in Südengland neigt sich dem Ende entgegen. Auf dem Rückweg in Richtung Flug- bzw. Fährhafen statten Sie heute zuerst der beschaulichen Kleinstadt Ottery St. Mary einen Besuch ab. Schlendern Sie durch die gewundenen Strassen, vorbei an der gotischen Stiftskirche, dessen Friedhof Sie bestimmt an Rosen im Sturm erinnert. Abschließende Station Ihrer Pilcher-Reise ist das malerische Fischerdorf Beer, einst ein Schmugglerversteck. Hier lässt man sich bei einem Spaziergang entlang der herrlichen Küste ein letztes Mal den Seewind um die Nase wehen, ganz ähnlich wie in einer Szene aus Magie der Liebe, die an dieser Küste gedreht wurde.

Leistungen im Überblick

  • 12 Übernachtungen in Unterkünften der genannten Kategorie inkl. Frühstück
  • Übersicht der Film-Schauplätze
  • Wandertipps Cornwall
  • ausführliche Routenbeschreibung für Ihren Urlaub in Südengland
  • A-Z Road Map

 

Das Besondere an diesen Touren

Durch unsere langjährige Erfahrung als Reiseveranstalter und Spezialist für Großbritannien kennen wir die Ecken des Landes, die besonders gerne besucht werden, genauso wie die versteckten Schönheiten des Landes. Unsere Programme sind so konzipiert, dass Sie Region auf Ihrer Autorundreise intensiv erleben können. Die einzelnen Unterkünfte der Tour sind mit Sorgfalt vor Ort vom BTCo-Team ausgewählt worden. An jedem Standort der Pilcher-Reise durch Südengland erwarten Sie Häuser mit Charme und Charakter, die von sympathischen Gastgebern geführt werden. Diese eignen sich hervorragend als Ausgangspunkt, um die umliegenden Regionen in Form von Tagesausflügen zu entdecken. Persönliche Beratung und individuelle Reiseideen sind unsere Stärke – wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Unsere Südengland Rundreisen passen wir im Übrigen gerne an Ihre individuellen Wünsche hin an. Sie planen eine Reise mit Hund durch Cornwall? - Einem entspannten Urlaub mit Ihrem Vierbeiner steht mit unserer Reise "Südengland auf 4 Pfoten" nichts mehr im Wege. Familienurlaub in Cornwall und Südengland? Unsere extra auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen zugeschnittenen Touren  bedeuten Urlaub für die ganze Familie. Unser komplettes Angebot an Themenreisen finden Sie hier. Viel Spass beim Stöbern!

 

Allgemeines zu unseren Reisen

Auf einer individuellen Autorundreise können Sie Südengland in Ihrem ganz persönlichen Tempo entdecken. Individuell und flexibel unterwegs, müssen Sie sich nicht nach einem vorgegebenen Zeitplan richten. Bei der Buchung erhalten Sie zusätzlich detaillierte Reiseunterlagen mit zahlreichen Tipps und Kartenmaterial für einen gelungenen Urlaub in Südengland. Bei der Organisation der Pilcher-Reise richten wir uns gerne nach Ihrem Wunschtermin, die Autorundreise kann täglich gestartet werden. Alle Rundreisen bieten wir mit mindestens 2 Übernachtungen und optionalen Verlängerungstagen an jedem Standort an. Auf diese Weise sind Sie vor Ort nicht nur im Auto unterwegs oder mit Kofferpacken beschäftigt, sondern können Ihren Urlaub wirklich genießen.

 

Die Stationen im Überblick

2 Nächte Dorset

2 Nächte Norddevon

3 Nächte Westcornwall

2 Nächte Südcornwall

2 Nächte Dartmoor

Ein rundum geglückter Urlaub beginnt mit einer gut organisierten Anreise

Damit die Planung für Ihren Urlaub in Südengland so bequem wie möglich ist, können Sie unsere Rundreisen auf Wunsch auch inkl. Mietwagen oder Fährüberfahrt buchen.

Wenn Sie die Reise durch Südengland mit dem eigenen Pkw machen möchten, organisieren wir die Fährüberfahrt wahlweise von Calais oder Dünkirchen nach Dover sowie zurück. Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

 

DFDS Seaways DFDS Seaways
Dünkirchen-Dover-Dünkirchen Calais-Dover-Calais
Abfahrten alle 2 Stunden Abfahrten alle 2-3 Stunden
Überfahrt ca. 140 min Überfahrt ca. 90 min
Umbuchung: 30 € Umbuchung: 30 €

 

Wenn Sie per Fähre anreisen empfiehlt es sich, am Ende der Reise eine Zwischenübernachtung einzulegen, denn von der letzten Station der Reise (in Devon) bis nach Dover sind es ca. 450 km Fahrt. Ähnliches gilt für die Anreise. Bei der Reservierung sind wir Ihnen gerne behilflich.

Sollten Sie es vorziehen, nach Großbritannien zu fliegen, reservieren wir Ihnen gerne einen Mietwagen. Diesen können Sie bequem nach der Landung am Flughafen abholen und starten von dort direkt die Rundreise durch Südengland. Da wir generell keine Flüge nach Großbritannien mehr vermitteln können, wäre die Fluganreise in Eigenregie zu organisieren. Idealerweise wählt man einen relativ frühen Hinflug und einen möglichst späten Rückflug, damit man am An- und Abreisetag ausreichend Zeit für die erforderliche Wegstrecke und evtl. sogar schon/noch Besichtigungen en-route hat.

So sehen Ihre Unterkünfte während der Reise aus:

Für mehr Details bitte auf das Bild klicken!

Ausführliche Informationen über unsere Gastgeber, deren Häuser, Philosophie und Besonderheiten finden Sie auch hier.

Darf´s noch ein bißchen mehr sein?

2 Wochen Urlaub in Südengland sind Ihnen zu wenig? Sie würden gerne die tollen Strände der Region ausgiebiger kennen lernen? Neben den zahlreichen Pilcher-Schauplätzen gibt es in Devon und Cornwall auch zahlreiche einzigartige Garten- und Parkanlagen zu besichtigen - hierfür fehlt Ihnen die Zeit? Einen Tag abschalten und am South West Coast Path entlang wandern und die Seele baumeln lassen steht ganz oben auf Ihrer Urlaubsliste?

Aus Feedbacks unserer Kunden erfahren wir immer häufiger, dass die Tage vor Ort viel zu schnell vergangen sind. Jeder Reisende hat sein ganz persönliches Highlight einer Tour, und möchte dieses natürlich besonders intensiv kennen lernen. Daher geben wir Ihnen nun die Möglichkeit, direkt im Buchungsformular Ihre Reise um Extranächte an Ihren Wunschstationen zu verlängern, sodass Sie in Ihrem bevorstehenden Urlaub genügend Zeit und Ruhe für Ihre individuellen Entdeckungstouren haben.

Und sollten Sie noch den ein oder anderen Insider-Tipp für Ihr "Mehr an Urlaub" benötigen, so rufen Sie uns einfach an! Gerne gehen wir auf Ihre persönlichen Reisewünsche ein und stellen Ihre Traumroute zusammen.

Die folgenden Reiseprogramme bieten sich als optimale Ergänzung zu Ihrer ausgewählten Tour an:

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Unterkunftsart aus

  • Unterbringung in der Kategorie "Gemütlich"

    B&B's und Farmhouses mit privater Atmosphäre, Zimmer mit eigenem Bad

  • Unterbringung in der Kategorie "Romantisch"

    Klein, fein und charmant. Hinter der Kategorie "Romantisch" verbergen sich landestypische, sehr persönlich geführte Häuser (max. 10 Betten) mit viel Charme und Tradition. Der Stil der einzelnen Unterkünfte spiegelt sich natürlich in der Thematik der Rundreise wider.

 

 

 

at a glance

Lernen Sie in unserem Video die Region um Looe - Teil Ihrer Rosamunde-Pilcher-Reise - kennen!

 

 

Und wenn Sie vorab noch etwas in den Highlights der Pilcher-Reisen stöbern möchten, haben wir hier weitere Tipps zur Tour durch Südengland und Cornwall für Sie zusammen gefasst... 

5 Kunden haben diese Reise durchschnittlich mit 4.8 von 5 Sternen bewertet.

  • (-, Schweiz) - 13.10.2017

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  13.10.2017
    Sehr geehrte Frau Beiderbeck Ja, wir denken viel an unsere schöne Reise denn es war super. Alles hat wunderbar geklappt und war top organisiert. Vielen Dank! Das Landgasthaus in Kent ist...

  • (Schwabmünchen, Deutschland) - 06.09.2017

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  06.09.2017
    Hallo Frau Mößlein,   kurzes Feedback zu unserer Reise. Es hat alles sehr gut geklappt. Die Gastgeber waren alle sehr fürsorglich und die Zimmer waren alle...

  • (Mannheim, Deutschland) - 22.08.2016

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  22.08.2016
    Liebes BTCo Team , Anfang August startete unsere England Reise ! 12 Tage waren wir im traumhaftschönen Cornwall unterwegs - insgesamt haben Sie für uns fünf verschiedene...

  • (Swisttal, Deutschland) - 10.08.2015

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  10.08.2015
    Es war eine super Reise, wir sind nach wie vor begeistert und haben schon ein 80 Seiten starkes Fotobuch erstellt. Die Reiseunterlagen waren sehr hilfreich, auch für Nicht-Pilcher-Fans wie...

  • (Otzberg, Deutschland) - 13.07.2015

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  13.07.2015
    Sehr geehrte Frau Fernandes, gerne möchten wir Ihnen Feedback zu der wunderschönen Reise geben.
    Wir waren 12 Tage unterwegs und hatten mit Ausnahme von zwei Vormittagen immer...

Fragen zu dieser Reise?

Unser Team berät Sie gern und stellt eine Reise nach Ihren individuellen Wünschen zusammen:

+49 (0) 69 / 6637 9960
oder
service@btco.de

BTCo Kundenfeedback

  • (-, Schweiz) - 13.10.2017

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  13.10.2017
    Sehr geehrte Frau Beiderbeck Ja, wir denken viel an unsere schöne Reise denn es war super. Alles hat wunderbar geklappt und war top organisiert. Vielen Dank! Das Landgasthaus in Kent ist...

  • (Schwabmünchen, Deutschland) - 06.09.2017

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  06.09.2017
    Hallo Frau Mößlein,   kurzes Feedback zu unserer Reise. Es hat alles sehr gut geklappt. Die Gastgeber waren alle sehr fürsorglich und die Zimmer waren alle...

Diese Seite teilen bei: