Direkt zum Inhalt springen
Service-Telefon: +49 (0) 69 / 6637 9960Mo - Do 9:00 - 19:00 Uhr & Fr 9:00 - 16:00 Uhr oder service@btco.de
Ihr Warenkorb ist leer
Highlands entdecken - Schottland Rundreise

Highland Explorer & Isle of Skye - Schottland Rundreise

Geführte, englischsprachige Minibus - Rundreise in Kleingruppen durch Schottland - Lassen Sie sich von den schottischen Highlands und Skye begeistern

Reise-Menü
Info

Reisebeschreibung

Wohin Ihr Blick während dieser Tour auch schweift, Sie werden umgeben sein von einer Landschaftskulisse, die kein Hollywoodfilm imposanter darstellen könnte! Vom größten Nationalpark der britischen Insel über eine der berühmtesten Whiskyregionen der Welt bis hin zur größten und abwechslungsreichsten Hebrideninsel des Landes - die Vielfalt der Impressionen ist atemberaubend...

In einer kleinen Gruppe von maximal 16 Personen ist Ihr englischsprachiger Guide gleichzeitig Fahrer, Mitreisender und vor allem Insider!

 

Ihre Reiseroute

 

 

Reiseablauf

 

Tag 1 - Edinburgh–Loch Ness–Ullapool

Ihre Abfahrt in Edinburgh erfolgt um 9:00 Uhr. Über die Forth Road Bridge fahren Sie in Richtung Norden in das Hochlanddorf Dunkeld an den Ufern des Flusses Tay. Von hier geht die Reise weiter in den Cairngorm Nationalpark. Zur Mittagszeit verbringen Sie etwas Zeit an den Ufern des Loch Insh bevor ein kurzer Waldspaziergang Sie zu den Ruinen des Loch an Eilean Castle führt. Am Loch Ness können Sie etwas später nach ‚Nessie‘ Ausschau halten. Dann geht es weiter nach Ullapool am Loch Broom, wo Sie die ersten beiden Nächte verbringen werden.

 

Tag 2 - Ausflug nach Assynt

Heute führt Sie die Tour in den hohen Nordwesten der Highlands, wo Sie auf der Fahrt durch die dramatisch-schöne Landschaft von Assynt und bei einem Besuch der Ruinen des Ardvreck Castles, einst Hochburg des MacLeods Clan, in die Geschichte und Legenden dieser Region eintauchen werden. Als eine der wohl abgelegensten Gegenden des Landes begeistern die ‚Northwest Highlands‘ Besucher mit spektakulären Bergen, wunderbaren Stränden und atemberaubenden Ausblicken. Später geht es dann zurück nach Ullapool.

 

Tag 3 - Ullapool–Portree

Auf dem Weg nach Skye, der größten der Hebrideninseln, werden Sie von weiteren faszinierenden Landschaftsperspektiven begleitet: Vom 60 m tiefen Fall des Droma Flusses in die Corrieshalloch Schlucht, über die Berge des Beinn Eighe Nationalen Naturschutz-gebietes, bis hin zu der pittoresken Küste des Loch Torridon - die Vielfalt der heutigen Eindrücke ist unvergleichlich! Nach dem Mittagessen führt die Tour auf der höchsten Straße Schottlands, der Bealach nam Bo, weiter. Vorbei an atemberaubenden Aussichten, durch Haarnadelkurven und an steil abfallenden Klippen wird bald das Ziel der Tagesetappe erreicht: per Fähre setzen Sie über auf die Insel Skye und fahren bis zum malerischen Hafenstädtchen Portree. Zwei Übernachtungen.

 

Tag 4 - Isle of Skye

Der heutige Tag steht ganz unter dem Motto “Skye entdecken” und je nach Wetter wird das Tagesprogramm flexibel zusammen mit Ihrem Guide angepasst. Ein Abstecher in den wilden Norden ist genauso ein Ziel, wie der Besuch der schönsten Sehenswürdigkeiten: Das Felsplateau Quiraing, die Steilküste Kilt Rock oder ein Besuch des Dunvegan Castles. Am Abend können Sie dann entspannen und die Inselkultur in flüssiger Form genießen.

 

Tag 5 - Portree-Glencoe–Edinburgh

Heute setzen Sie wieder auf das Festland über, wo die Tour zum wohl bekanntesten schottischen Fotomotiv, dem Eilean Donan Castle, führt. Danach passieren Sie auf dem weiteren Weg Fort William, die Five Sisters of Kintail sowie Ben Nevis, den höchsten Berg Großbritanniens. Nachmittags erforschen Sie das eindrucksvolle Glencoe und legen einen kurzen Halt nahe der Dochart Fälle ein, bevor Sie gegen 19:00 Uhr Edinburgh erreichen werden.

 

Leistungen im Überblick

  • 4 Übernachtungen nach Wahl in gemütlichen B&Bs oder komfortablen 3-Sterne Hotels, inklusive Frühstück
  • Transport im modernen Mercedes Minibus (16-Sitzer) mit professionellem, englischsprachigem Fahrer/Reiseleiter
  • Sämtliche Fähren laut Programm

Ein rundum geglückter Urlaub beginnt mit einer gut organisierten Anreise

Da wir generell keine Flüge nach Großbritannien vermitteln, wäre die Fluganreise nach Edinburgh in Eigenregie zu organisieren. Der Flughafen Edinburgh wird täglich mehrfach von den bekannten Airlines angeflogen.

Da die Minibustour in der Regel um 9 Uhr startet und gegen 19 Uhr endet bietet es sich an, Verlängerungsnächte vor und nach der Tour in Edinburgh zu buchen und die Flüge dementsprechend zu organisieren.

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Unterkunftsart aus

Das erwartet Sie auf Ihrer Rundreise

  • Besuch des "Loch Ness"
  • Corrieshalloch Schlucht
  • Fort William
  • Ben Nevis, der höchste Berg Großbritanniens

 

4 Kunden haben diese Reise durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen bewertet.

  • (Duisburg, Deutschland) - 19.07.2017

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  19.07.2017
    Guten Morgen Frau Beiderbeck,

    ich hatte eine unglaublich schöne Reise und eine tolle Reisegruppe. Mit einer Minibus-Tour zu fahren, war eine sehr gute Idee. Unser Guide hat viele...

  • (Bonn, Deutschland) - 07.05.2017

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  07.05.2017
    Ein rundum gelungener Schottland Urlaub! Ich habe über die Ostertage 2017 an der 5tägigen Highland-Rundreise teilgenommen und war rundum zufrieden und begeistert. Der Bus war modern...

  • (Hamburg, Deutschland) - 26.05.2015

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  26.05.2015
    Hallo Frau Fernandes, wir waren mit Allem vollkommen zufrieden, selbst das Wetter war super! Wirlich nichts zu beanstanden! Somit auch keine Verbesserungsvorschläge! Beste Grüße

  • (Rossdorf bei Darmstadt, Deutschland) - 12.09.2014

    Eingetragen am:  12.09.2014
    Sehr geehrte Damen und Herren, unser Hauptziel war das Military Tattoo in Edinburgh. Es war great. Davor wollten wir eine kleine Schottlandtour machen, da wir in einer früheren Reise ( nach Iona...

  • (Korb, Deutschland) - 11.05.2014

    Eingetragen am:  11.05.2014
    die 5 Tage Highlands mit Isle of Skye war richtig super. Vor Allem Isle of Skye. In der kleinen Gruppe war das richtig gut statt selber zu fahren, was wir sonst machen.

  • (Wittenbach, Österreich) - 08.09.2013

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  08.09.2013
    Guten Tag Sehr gerne geben ich Ihnen ein Feedback unserer Highland-Rundreise. Die Reise hat uns allen sehr gut gefallen. Obwohl man sehr viel Zeit im Bus verbracht hat, gab es immer wieder kleine...

  • (Manching, Deutschland) - 21.06.2013

    Eingetragen am:  21.06.2013
    Minibusrundreise Schottland Highland und Isle of Skye

    Absolut empfehlenswert! wenn man nur eine Woche Zeit hat.
    Wir hatten keine Zeit anhand eines Reiseführers zu planen...

  • (Lugano, Schweiz) - 13.09.2012

    Eingetragen am:  13.09.2012
    Guten Tag Frau Pfeifer,
    ich bin nun zurück von meiner Schotlandreise und möchte Ihnen kurz berichten, dass alles wunderbar geklappt hat und zu meiner vollen Zufriedenheit abgelaufen...

  • (Frankfurt, Deutschland) - 10.08.2012

    Eingetragen am:  10.08.2012
    Edinburgh, 'Highland Explorer & Isle of Skye' (Juli 2012)

    Im Hotel in Edinburgh haben wir uns sehr wohl gefühlt. Es bietet viel Comfort, die Leute...

Fragen zu dieser Reise?

Unser Team berät Sie gern und stellt eine Reise nach Ihren individuellen Wünschen zusammen:

+49 (0) 69 / 6637 9960
oder
service@btco.de

BTCo Kundenfeedback

  • (Duisburg, Deutschland) - 19.07.2017

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  19.07.2017
    Guten Morgen Frau Beiderbeck,

    ich hatte eine unglaublich schöne Reise und eine tolle Reisegruppe. Mit einer Minibus-Tour zu fahren, war eine sehr gute Idee. Unser Guide hat viele...

  • (Bonn, Deutschland) - 07.05.2017

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  07.05.2017
    Ein rundum gelungener Schottland Urlaub! Ich habe über die Ostertage 2017 an der 5tägigen Highland-Rundreise teilgenommen und war rundum zufrieden und begeistert. Der Bus war modern...

Diese Seite teilen bei: