Direkt zum Inhalt springen
Service-Telefon: +49 (0) 69 / 6637 9960Mo - Do 9:00 - 19:00 Uhr & Fr 9:00 - 16:00 Uhr oder service@btco.de
Ihr Warenkorb ist leer
Die Highland Saga per Minibus - Schottland Rundreise

Die Highland Saga - Schottland Minibus-Rundreise

Reisen Sie auf den Spuren von Jamie und Claire durch Schottland - Die Highland Saga per Minibus - von Outlander inspiriert.

Reise-Menü
Info

Reisebeschreibung

Wohin Ihr Blick während dieser Tour auch schweift, Sie werden umgeben sein von einer faszinierenden Landschaftskulisse, die Ihnen aus der Highland-Saga wohlbekannt vorkommen dürfte. Sie folgen den Spuren von Jamie und Claire nach Edinburgh und durch die Highlands, reisen durch verwunschene Täler und an geheimnisvollen Lochs vorbei. Lernen Sie die mit uns die Drehorte der Romanserie "Highland Saga" von Diana Gabaldon kennen und seien Sie selbst ein Teil von "Feuer & Stein", "Die geliebte Zeit" oder "Echo der Hoffnung". Lassen Sie sich bezaubern von der Vielfalt der Impressionen...

In einer kleinen Gruppe von maximal 16 Personen ist Ihr englischsprachiger Guide auf der Highland Saga gleichzeitig Fahrer, Mitreisender und vor allem Insider!

 

Ihre Reiseroute

 

 

Reiseablauf

 

Tag 1 -  Von Edinburgh nach Inverness

Die Highland Saga startet um 09:00h in Edinburgh im komfortablen Minibus mit Ihren persönlichen Tourguide. Zum Auftakt fahren Sie in die kleine Ortschaft Culross, die in der Serie als Cranesmuir bekannt ist. Das Zuhause von Geillis Duncan und ihrem vom Pech verfolgten Ehemann Arthur. Erkunden Sie die charmant gepflasterten Straße und lassen sich in eine andere Zeit versetzen. Im Anschluss führt Ihr Guide Sie in die zauberhaften Gärten von Culross Palace, in denen sämtliche Szenen in Claires Kräutergarten gefilmt wurden.

Nächste Etappe Ihrer Reise ist die kleine Stadt Falkland, die für die Dreharbeiten in das historische Inverness verwandelt wurde. Bestatten Sie dem Campbell's Coffee Shop einen Besuch ab. Dieser Tag der ‚Highland-Saga‘ Tour steht ganz im Zeichen von Jamie & Claire. Sie besuchen das Newtonmore Highland Folk Museum, in dessen historischen Bauten entscheidende Szenen der TV-Serie gedreht wurden. Hier lässt sich eindrucksvoll nachempfinden, wie das einfache Leben in Jamies Zeit gewesen sein muss.

Weiter gen Norden fahren Sie in die Nähe von Aviemore. Erkennen Sie die atemberaubende, hügelige und bewaldete Umgebung in Tulloch Ghru wieder? Diese ist im Vorspann immer zu sehen. Am frühen Abend erreichen Sie Inverness. In der Heimatstadt von Shakespeare’s Macbeth bieten zahlreiche Restaurants & Pubs mit Livemusik viel Abwechslung bei der Abendgestaltung. 2 Übernachtungen in Inverness.

 

Tag 2 - Glen Affric ’ Culloden ’ Clava Cairns

Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Glen Affric zum Plodda-Wasserfall, der malerisch in einem Wald aus mächtigen Douglasien liegt. In dieser typisch schottischen Landschaft könnte auch Jamie sein Versteck gefunden haben. Um die Mittagszeit geht es zurück nach Inverness, um dort gemütlich zu speisen oder aber auf eigene Faust die Stadt zu erkunden. Gestärkt bringt Ihr Guide Sie zu einem historischen Highlight: den Nachmittag verbringen Sie auf dem Schlachtfeld von Culloden - das angeschlossene Museum bietet eine abwechslungsreiche, moderne Ausstellung zur ‚Grossen Schlacht‘. An die Familien und Clans, die dort gefallen sind, erinnern Gedenksteine, die Sie auf einem Rundgang über das Moor mit GPS-Audioguide erkunden.

Anschließend geht die Highland Saga zu den magischen Steinkreisen von Clava Cairns, die die Autorin Diana Gabaldon zu der Beschreibung von Craigh na Dun, Claires Schicksalsort, inspiriert hat. Am Abend kehren Sie nach Inverness zurück und können bei einem Schlückchen des schottischen „Uisge Beatha“ – „Wasser des Lebens“ entspannt den Tag ausklingen lassen.

 

Tag 3 - Beauly ’ Castle Leod ’ Whisky Tasting

Am Morgen machen Sie sich auf den Weg zur Beauly Priory, eine Klosterruine, in der das Grab von Fraser-Clanchief Lord Lovat, Jamies Großvater in der Highland-Saga, liegen soll. Vor dieser romantischen Kulisse wurden einige Szenen der TV-Serie gedreht. Anschließend machen Sie sich auf den Weg nach Castle Leod, das seit Jahrhunderten Clansitz der realen Familie MacKenzie ist.

Danach geht es, vorbei an Urquhart Castle oberhalb von Loch Ness, weiter in südliche Richtung. Am Nachmittag steht der Besuch einer Whisky-Destillerie auf dem Programm, wo Sie einen Einblick in die Herstellung der schottischen Lebenselixiers erhalten und an einem Tasting teilnehmen. Die Reise setzt sich entlang des Loch Ness fort – halten Sie unbedingt nach Nessie Ausschau! – bis Sie am Abend Fort William erreichen (1 Übernachtung)

 

Tag 4 - Glenfinnan ’ Glencoe ’ Castle Doune & Rückkehr nach Edinburgh

Als erstes besichtigen Sie heute das Glenfinnan Monument am Loch Shiel. Die Tour führt Sie dann durch das wildromantische Glencoe. Dieses Tal präsentiert sich als Pforte in die Highlands, in denen sich seinerzeit wahre Dramen abgespielt haben. Nicht umsonst bedeutet der Name "Tal der Tränen" – lassen Sie sich von Ihrem Guide in die Geschichten aus der Vergangenheit entführen.

Im Anschluss der Highland Saga folgt der Besuch des Doune Castle. Diese Burgruine wird in der TV-Serie als Castle Leoch, Heim der MacKenzies, gezeigt. Übrigens wurde hier vor knapp 40 Jahren auch der Monty Python-Klassiker „ Die Ritter der Kokosnuss“ gedreht. Nach einem Fotostopp in Blackness Castle (als Drehkulisse für das mittelalterliche Fort William genutzt) erreichen Sie gegen 19:00h Edinburgh – Ausgangs- und Zielpunkt Ihrer Minibusreise auf den Spuren von Jamie & Claire.

Leistungen im Überblick

  • 3 Übernachtungen in ausgesuchten Mittelklassehotels
  • Schottisches Frühstück (‚full‘ Breakfast)
  • Transport im modernen Mercedes Minibus (16-Sitzer) mit professionellem,
    englischsprachigen Fahrer/Reiseleiter – unser Highland-Saga & Gabaldon-Experte!

Ein rundum geglückter Urlaub beginnt mit einer gut organisierten Anreise

Da wir generell keine Flüge nach Großbritannien vermitteln, wäre die Fluganreise nach Edinburgh in Eigenregie zu organisieren. Der Flughafen Edinburgh wird täglich mehrfach von den bekannten Airlines angeflogen.

Da die Minibustour in der Regel um 9 Uhr startet und gegen 19 Uhr endet bietet es sich an, Verlängerungsnächte vor und nach der Tour in Edinburgh zu buchen und die Flüge dementsprechend zu organisieren.

 

Das Mindestalter liegt bei 18 Jahren!

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Unterkunftsart aus

  • Culross Palace, in denen sämtliche Szenen in Claires Kräutergarten gefilmt wurden
  • die kleine Stadt Falkland, die für die Dreharbeiten in das historische Inverness verwandelt wurde
  • die magischen Steinkreise von Clava Cairns aus der Highland Saga
  • Doune Castle, in der TV-Serie als Castle Leoch, Heim der MacKenzies, bekannt

 

2 Kunden haben diese Reise durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen bewertet.

  • (Stutensee, Deutschland) - 16.08.2017

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  16.08.2017
    Auf den Spuren von Jamie und Claire... Es war soooo wunderschön. Angefangen vom stilechten Fahrer und sehr belesenen Reiseführer Craig im Kilt bis zur entsprechenden Musik bei Anfahrt zu...

  • (Köln, Deutschland) - 16.06.2015

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  16.06.2015
    Diese Tour war ein Highlight! Wir haben viele Drehorte, reale und fiktive Schauplätze der Fernsehserie "Outlander" besucht, zB die Mackenzie-Burg oder Mrs. Baird's B&B. Auch...

Fragen zu dieser Reise?

Unser Team berät Sie gern und stellt eine Reise nach Ihren individuellen Wünschen zusammen:

+49 (0) 69 / 6637 9960
oder
service@btco.de

BTCo Kundenfeedback

  • (Stutensee, Deutschland) - 16.08.2017

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  16.08.2017
    Auf den Spuren von Jamie und Claire... Es war soooo wunderschön. Angefangen vom stilechten Fahrer und sehr belesenen Reiseführer Craig im Kilt bis zur entsprechenden Musik bei Anfahrt zu...

  • (Köln, Deutschland) - 16.06.2015

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  16.06.2015
    Diese Tour war ein Highlight! Wir haben viele Drehorte, reale und fiktive Schauplätze der Fernsehserie "Outlander" besucht, zB die Mackenzie-Burg oder Mrs. Baird's B&B. Auch...

Diese Seite teilen bei: