Direkt zum Inhalt springen
Service-Telefon: +49 (0) 69 / 6637 9960Mo - Fr 10:00 - 19:00 Uhr oder service@btco.de
Ihr Warenkorb ist leer

Whiskyreisen Schottland

Erleben Sie die den schottischen Whisky in seiner ganzen Vielfalt. Entlang des legendären Whisky Trails in der Speyside. Auf einer der schroffen Hebrideninseln Iona, Skye oder Islay.Entlang der Whiskyküste im Westen der Insel. Auf einer Tour in Form eines Kurztrips in Edinburgh. Reisen Sie zu den schönsten Destillieren des Landes und erfahren Sie mehr über das Lebenselixier der Schotten auf einer unserer Whiskytouren durch Schottland.

Schottland - Whiskyland

Der legendäre Whisky Trail in der Speyside. Die schroffen Hebrideninsel Iona, Islay und Skye. Edinburgh mit seinen unzähligen. dunklen und verrauchten Whiskybars. Die schottische Whiskyküste von Fort William über Oban bis nach Kennagraig. In keiner Ecke Schottlands kommt man um ihn herum: den traditionellen schottischen Whisky, einmalig in seiner Farbe, vielseitig im Geschmack.

Den Whisky dort genießen, wo er entsteht

Irgendwo im Nirgendwo raucht es. Es ist Whisky-Brennzeit entlang des schottischen Whisky Trails in Schottland. Öffnet man die Tür zur Destillerie, wird man vom Duft des schottischen Lebenselixiers empfangen. Stark und fast atemraubend, aber mild zugleich. Herrlich harmonisch und fesselnd. Erst nachdem der Dunst sich durch das Öffnen der Türe verzogen hat, kann man die riesigen Maischebottiche und die kupferne Brennblase - das Herzstück einer jeden Destilliere - erkennen. In der Ecke sitzt der Meister seines Faches und beobachtet, wie das Nationalgetränk Schottlands Tropfen für Tropfen entsteht. Eine ganz eigene Welt, irgendwo im Nirgendwo...

 

 

 

Jede Region steht für den ganz eigenen Geschmack

Ob ein Whisky am Ende süß und fruchtig oder leicht und grasig schmeckt, liegt einzig und allein an der Region aus der er kommt. So können Sie sicher sein, ein torfig schmeckender Whisky kommt aus den riesigen Moorgebieten Schottlands. Hat der Whisky ein leicht salziges Aroma, stammt der gute Tropfen aus dem Korn der Felder der Küstenregionen der Insel.

Lernen Sie den vielfältigen Geschmacks des schottischen Whisky auf unseren Whisky Touren entlang der Whisky Küste oder des Whisky Trails Schottlands kennen und bereisen Sie mit uns die wunderbaren Regionen des hohen Nordens.

So vielfältig der schottische Whisky, so vielfältig ist auch unser Reiseangebot

Möchten Sie individuell und unabhängig unterwegs sein, lernen Sie auf unserer Whisky Tour für Selbstfahrer die Speyside mit ihren zahlreichen, namhaften Marken wie wie Glenlivet, Cardhu, Glenfiddich oder Strathisla kennen.

In einer bunt gemischten Gruppe geht es per Minibus zu den Hebrideninseln Skye, Iona oder Skye und zur Whiskyküste. Der Fahrer, der gleichzeitig Ihr Guide ist, kennt die schottischen Whiskys und seine wie seine Westentasche. Kann man sich für solch eine Tour einen besseren Reiseleiter vorstellen?

Und alle, die nicht ganz so viel Zeit haben, können durch die schottische Hauptstadt schlendern und hier die zahlreichen Whiskybars besuchen - Sightseeing in Edinburgh natürlich eingeschlossen.

Werfen Sie einen Blick in unsere Reiseangebote. Hier ist von der Whisky Küste bis zum Whisky Trails Schottlands sicherlich auch das Richtige für Ihren (Whisky)-Geschmack dabei...

Die Highlights unserer Whiskytouren

Lernen Sie mit uns vorab virtuell die Highlights unserer Whiskytouren durch Schottland kennen. Lehnen Sie sich zurück uns lassen Sie sich inspirieren...

Diese Seite teilen bei: