Direkt zum Inhalt springen
Service-Telefon: +49 (0) 69 / 6637 9960Mo - Fr 9:00 - 16:00 Uhr oder service@btco.de
Ihr Reiseplan ist leer
Edinburgh - Schottland Rundreise

Orkney & Scotland´s Northern Coast - Schottland Rundreise

Eine geführte, englischsprachige Rundreise im Minibus zu den Orkney Inseln und Schottlands Nordküste - ein unvergesslicher Urlaub in Schottland

Reise-Menü
Info

Reisebeschreibung

Mystische Steinkreise, mächtige Festungen und Kathedralen oder verheißungsvolle Runeninschriften - eine Reise zum Orkney Archipel bedeutet gleichzeitig eine spannende Zeitreise in die bedeutenden Jahre der Vikingerherrschaft! Zuvor präsentiert sich der Norden Schottlands mit stolzen Schlössern und einmaligen Naturerlebnissen in all seiner schroffen Schönheit.

In einer kleinen Gruppe von maximal 16 Personen ist Ihr englischsprachiger Guide gleichzeitig Fahrer, Mitreisender und vor allem Insider!

 

Ihre Reiseroute

 

 

Reiseablauf

 

Tag 1 - Edinburgh-Inverness

Abfahrt um 8:30 Uhr in Edinburgh. Gen Norden startet Ihre Reise, vorbei am hoch thronenden Stirling Castle und dem Wallace Monument. Auf der Fahrt durch die wilden Highlands erleben Sie, wie sich die Landschaft langsam wandelt und Ihnen den Blick auf Berge, sanfte Hügel und mystisch anmutende Seen freigibt. Dann erreichen Sie den berühmten Loch Ness. Machen Sie sich den Spaß und halten Sie Ausschau nach „Nessie“. Am Abend Ankunft in Inverness, wo Sie die erste Nacht Ihrer Rundreise verbringen. Hier haben Sie noch ein wenig Zeit, die ‚Hauptstadt der Highlands’ für sich zu entdecken.

 

Tag 2 - Inverness-Kirkwall

Heute geht die Reise weiter Richtung Norden auf die Black Isle, eine der einsamsten und dramatischsten Landstriche Europas. Die Fahrt vorbei an Andrew Carnegies Skibo Castle ist gesäumt von Feldern, die sich bis zum Rande der Klippen erstrecken. Von Schottlands nördlichster Siedlung, John o‘Groats läuft die Fähre nach Orkney aus, die Sie auf diese uralte Insel bringt. Sie übernachten heute und morgen in der ehemaligen Wikingerstadt Kirkwall. Hier sollten Sie sich die prachtvolle Wikingerkathedrale nicht entgehen lassen.

 

Tag 3 - Ausflug Orkney Inseln

An diesem Tag erkunden Sie dieses fantastische, alte Eiland mit seiner kontrastreichen Natur, umspült von der Nordsee und dem Atlantischen Ozean. Die Höhepunkte sind heute der Besuch des 5000 Jahre alten Dorfs Skara Brae, des mystischen, prähistorischen Steinkreises bei Brodgar, und der Druidensteine von Stenness und Maeshowe, wo die Wikinger im 12. Jh. eine der größten Sammlungen von nordischen Runeninschriften hinterlassen haben.

 

Tag 4 - Kirkwall-Ullapool

Die Reise führt heute wieder aufs Festland zurück. Sie reisen durch den hohen Norden Schott-lands an dramatischen Klippen, wunderschönen Sandstränden und den atemberaubenden Bergen Ben Loyal und Ben Hope entlang bis zu den Ruinen der Burg Ardvreck. Dessen alte Geschichte lässt sich noch heute spüren. Nach einem Erkundungsaufenthalt auf dem Schloss geht es weiter in das idyllische, weiß getünchte Fischerdorf Ullapool, wo Sie heute übernachten werden.

 

Tag 5 - Ullapool-Edinburgh

Der Tag beginnt mit Ausflügen zur Corrieshalloch Gorge, zu den prähistorischen ‚Outlander‘ Clava Cairns Steinen und zum Culloden Schlachtfeld, bekannt durch seine jüngere, blutige Geschichte. Danach geht es gen Süden durch den großartigen Cairngorm National Park, zum uralten kaledonischen Kiefernwald und durch das Hochland von Perthshire zurück nach Edinburgh. Ankunft in der schottischen Hauptstadt gegen 19:00 Uhr.

Leistungen im Überblick

  • 4 Übernachtungen nach Wahl in gemütlichen B&B oder im komfortablen 3-Sterne Hotel, inklusive Frühstück
  • Transport im modernen Mercedes Minibus (16-Sitzer) mit professionellem, englischsprachigen Fahrer/Reiseleiter
  • Alle Fähren laut Programm

 

Wichtige Information: Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Gerne prüfen wir im Einzelfall.

Ein rundum geglückter Urlaub beginnt mit einer gut organisierten Anreise

Da wir generell keine Flüge nach Großbritannien vermitteln, wäre die Fluganreise nach Edinburgh in Eigenregie zu organisieren. Der Flughafen Edinburgh wird täglich mehrfach von den bekannten Airlines angeflogen.

Da die Minibustour in der Regel um 9 Uhr startet und gegen 19 Uhr endet bietet es sich an, Verlängerungsnächte vor und nach der Tour in Edinburgh zu buchen und die Flüge dementsprechend zu organisieren.

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Unterkunftsart aus

Das erwartet Sie auf Ihrer Rundreise

  • Black Isle, eine der einsamsten und dramatischsten Landstriche Europas
  • Besuch des 5000 Jahre alten Dorfs Skara Brae
  • die Ruinen der Burg Ardvreck

 

1 Kunden haben diese Reise durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen bewertet.

  • (San Pedro, Mexiko) - 24.07.2019

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  24.07.2019
    Guten Tag, tolle Reise und prima Reiseleiter (Iain). Program ist recht straff, doch hatten wir auch nicht mehr Zeit. Vielen Dank, Knut Bentin

  • (Nauen, Deutschland) - 08.05.2012

    Eingetragen am:  08.05.2012
    I went to the Orkney Islands together with Richard, our guide driver from Rabbie´s, for 5 days in April. It was a really great experience for me. I had a great time! I will never forget it. The...

Fragen zu dieser Reise?

Unser Team berät Sie gern und stellt eine Reise nach Ihren individuellen Wünschen zusammen:

+49 (0) 69 / 6637 9960
oder
service@btco.de

BTCo Kundenfeedback

  • (San Pedro, Mexiko) - 24.07.2019

    Bewertung: 
    Eingetragen am:  24.07.2019
    Guten Tag, tolle Reise und prima Reiseleiter (Iain). Program ist recht straff, doch hatten wir auch nicht mehr Zeit. Vielen Dank, Knut Bentin

  • (Nauen, Deutschland) - 08.05.2012

    Eingetragen am:  08.05.2012
    I went to the Orkney Islands together with Richard, our guide driver from Rabbie´s, for 5 days in April. It was a really great experience for me. I had a great time! I will never forget it. The...

Diese Seite teilen bei: