Direkt zum Inhalt springen
Service-Telefon: +49 (0) 69 / 6637 9960Mo - Fr 9:00 - 16:00 Uhr oder service@btco.de
Ihr Reiseplan ist leer

… von vermissten Briefträgern!

Unser heutiger Buchtipp läuft zugegebenermaßen nicht unter „brandaktuell“, sondern eher unter dem Motto „Jubiläum“. Es ist ziemlich genau 30 Jahre her, dass Mark Wallingtons „The Missing Postman“ erstmals erschien. Clive Peacock, seinesgleichen Postmann im beschaulichen, südenglischen Dorset, wird viel zu früh in Rente geschickt und an seinem letzten Arbeitstag stiehlt er spontan – in einem Akt von unerwarteter Rebellion – die gesamte Tagespost, um diese höchstpersönlich im gesamten Königreich zu verteilen. Nicht etwa mit dem Auto, sondern mit seinem Fahrrad begibt er sich auf eine haarsträubende Reise quer über die Insel bis nach Schottland. Auf seinen Fersen die Polizei (Her Majesty’s Mail darf natürlich niemand so einfach mitnehmen) und die Medien, die Clive zu einem Lokalhelden ernennen.

Sicher, die Geschichte ist kein reiner gesellschaftskritischer Roman, weder spannender Krimi, noch romantisch-komische Belletristik und natürlich auch kein Reiseführer. Aber die Mischung aus alledem macht das Buch so kurzweilig und - unserer Meinung nach – lesenswert. Vielleicht haben Sie ja Lust, mal reinzulesen - Sie erkennen ganz sicher die ein oder andere Ecke Großbritanniens wieder oder bekommen Lust darauf, sie selber zu erkunden... ganz ohne Post im Gepäck, versteht sich!



eingetragen am: 24.11.2022



123456 ... 183

Diese Seite teilen bei: